// / - Homepage - / Aktivitäten in New York / Aktivitäten rund um das Wasser- Eindrucksvoll und erlebnisreich


Aktivitäten rund um das Wasser- Eindrucksvoll und erlebnisreich

Nur wenige Orte bieten eine ähnliche Fülle an Aktivitäten, die sich rund um das Wasser abspielen, wie New York. Ergreifen Sie ein Handtuch und Ihre Sonnencreme, und tauchen Sie ein in das Meer, oder erkunden Sie ein Schiffswrack. Egal, ob Sie gemütlich oder schnell unterwegs sind, nass werden Sie dabei mit Sicherheit!

White Water Rafting am Black River (Thousand Islands-Seaway), Sea Kayaking Long Islands North Fork, Canoeing at Mohonk Mountain House (Hudson Valley)

Ziehen Sie Ihre Badesachen an und folgen Sie uns zu folgenden Orten …

 

NIAGARA FALLS

Region: Greater Niagara

Erleben Sie das Rauschen der majestätischen Niagara Falls aus nächster Nähe. Sie begeistern seit Generationen. Rund 3.160 Tonnen Wasser strömen jede Sekunde in die Tiefe und füllen eine bergige Schlucht, die den Lake Erie mit dem Lake Ontario verbindet. Unternehmen Sie eine Schiffsfahrt auf der Maid of the Mist, um die Niagara Falls aus nächster Nähe zu sehen. Oder unternehmen Sie eine Tour im Cave of the Winds und blicken Sie „hinter die Kulissen“. In der Nacht können Sie im Top of the Falls Restaurant ein erstklassiges Essen und einige der schönsten Ausblicke auf die Niagara Falls genießen. Ein kurzer Abstecher nördlich der Niagara Falls führt zur Stadt Lewiston, Schauplatz des Whirlpool Jet Boat Ride. 

www.niagarafallsstatepark.com

Geöffnet: ganzjährig

 

SENECA LAKE STATE PARK

Region: Finger Lakes

Die Finger Lakes breiten sich wie große Fingerabdrücke der Eiszeit-Gletscher über Central New York aus. In elf Parks finden sich eindrucksvolle Schluchten mit Wasserfällen. Der Seneca Lake State Park bietet Möglichkeiten zum Camping, Picknick, Boot fahren, Angeln, Schwimmen und zur Vogelbeobachtung.

Geöffnet: ganzjährig

 

SEAWAY TRAIL

Region: Thousand Islands

Der New York State Seaway Trail ist eine 726 Kilometer lange Route, die parallel zum Sankt-Lorenz-Strom, Lake Ontario, dem Niagara River und dem Lake Erie verläuft. F ahren oder radeln Sie entlang des Trails, und entdecken Sie einzigartige Städte, malerische Dörfer, Fischereihäfen und viele familienfreundliche Attraktionen, Restaurants und Läden. Im Winter können Sie Eisfischen oder Snow Kite Skiing unternehmen.

www.seawaytrail.com 

 

JONES BEACH

Region: Long Island

Entfliehen Sie an diesem beliebten, über zehn Kilometer langen Strand der Hitze von New York City. Der Park verfügt über zwei Swimming Pools und beheimatet das Theodore Roosevelt Nature Center. 

Geöffnet: ganzjährig

 

HUDSON RIVER

Region: Hudson Valley

Im Jahre 2009 feiert der Hudson River den 400. Jahrestag seit seiner Entdeckung durch Henry Hudson und Samuel de Champlain. Viele der idyllischen Städte und Dörfer entlang des Flusses feiern das Jubiläum mit großen Veranstaltungen. Wer die Flussregion von ihrer schönsten Seite erleben möchte, sollte eine Kajaktour oder Kreuzfahrt unternehmen. 

 

 

Geschichte & Kultur – ein reiches Erbe

Der New York State ist stolz auf seine Kultur und Geschichte, und in jeder Region gibt es Museen und historische bzw. kulturelle Zentren, die an die früheren Zeiten erinnern.

Wer bereits in einem der vielen Museen von New York City war, und immer noch nicht genug bekommen kann, sollte zum Historic Hudson Valley mit seinen vielen historischen Stätten und Gebäuden reisen. Weniger als zwei Stunden von New York City entfernt, können Sie beispielsweise Vanderbilt Mansion oder Springwood, die Heimat von Franklin Roosevelt, erkunden.

Die Region Catskills beheimatet das berühmte Dorf Woodstock, Schauplatz des berühmten Festivals. Das Woodstock Museum erinnert an die unvergesslichen Auftritte von einst.

Rochester, das Tor zur Region Finger Lakes und kulturelle Zentrum im Hinterland von New York, beheimatet das George Eastman House, ein weltberühmtes Museum für Fotografie.

 

Der Erie Canal Way, der sich auf 839 Kilometern erstreckt, verbindet den Lake Erie mit dem Hudson River, und stößt im Norden an den Lake Champlain und schließlich an New York City. Entlang des Kanals vergrößerten sich die Städte und Gemeinden, je mehr die Handelswege florierten. Im Jahre 2000 erklärte die US-Regierung den Kanalweg zum National Heritage Corridor. Heute finden sich entlang des Kanals viele Wege zum Wandern und Radfahren. Wassersportler können auch Touren mit dem Kajak und Boot unternehmen.


Saratoga, die Hauptstadt der Region, ist berühmt für die historischen Schlachtfelder, und auch ein Besuch im New York State Museum in Albany ist lohnenswert.

Die Greater Niagara Region ist berühmt für das Old Fort Niagara, das jährlich über 100.000 Besucher zählt, und mit seinen Sammlungen aus dem 18. und 19. Jahrhundert beeindruckt.