// / - Homepage - / Routen-Tipps / Hudson Valley Traveller


Hudson Valley Traveller

Hudson Valley Traveller (von New York City)
Region Hudson Valley

Rund 240 Kilometer (150 Meilen)

Der mächtige Hudson River, der Künstler seit Jahrhunderten inspiriert hat, verbindet die großen Besitztümer im historischen Hudson Valley. Diese Rundreise zeigt die natürliche Schönheit der Region und folgt den Spuren berühmter Amerikaner.

Verlassen Sie den Thruway (I-87) bei Tarrytown und folgen Sie der Route 9 in den Orden, vorbei am historischen Philipsburg Manor, nach Peekskill. Nun geht weiter es auf der Route 6 über Klippenwege oberhalb des Hudson River.

Überqueren Sie die Bear Mountain Bridge zum Bear Mountain State Park, wo Sie Wandern, Schwimmen oder ein Picknick veranstalten können. Folgen Sie dann der Route 9W in den Norden zur Route 218, die Sie zum Dorf bei den Highland Falls bringt. Eine Führung durch die United States Military Academy in West Point sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Kehren Sie zur Route 9W und nördlich auf die Route 218 zurück, den Storm King Highway. Sie erreichen erneut die Route 9W durch Newburgh, wo sich General George Washingtons Hauptsitz befand, und passieren mehrere Weingüter.

Fahren Sie nördlich vorbei an alten Herrenhäusern zur Mid-Hudson Bridge (Route 44/55). Überqueren Sie erneut den Fluss, und fahren Sie auf der Route 9 nördlich zur Franklin D. Roosevelt und Vanderbilt Mansion National Historic Sites. Von dort erreichen Sie das Dorf Rhinebeck. Auf der Route 9G geht es nördlich zum Montgomery Place und zur Olana State Historic Site.

Über die Routen 23B und Route 23 geht es in den Osten und auf der Route 22 weiter südlich nach Millerton. Folgen Sie der Route 199 durch das Weinland bis zu den Routen 82 und 44. Sie erreichen den Taconic Parkway, der zum Saw Mill River Parkway führt, und von dort nach Tarrytown und den Thruway (I-87).